Schülerbeförderung bei wetterbedingten Beeinträchtigungen im Winter

Winterregelung

Download: Winterregelung

——————————————————————————————————————————————–

Liebe Eltern, beachten Sie bitte auch folgende Regelungen des Schulministeriums NRW bezüglich extremer Witterungsverhältnisse:

„Ein zwingender Grund für ein Schulversäumnis kann überdies auch der plötzliche Eintritt extremer Witterungsverhältnisse – wie zum Beispiel starker Schneefall, Eisglätte oder Sturm – sein. In diesem Fall gilt grundsätzlich: Die Eltern entscheiden morgens, ob der Schulweg für ihre Kinder zumutbar ist. Volljährige Schülerinnen und Schüler entscheiden selbst. In jedem Fall muss aber die Schule informiert werden.”

https://www.schulministerium.nrw.de/docs/bp/Eltern/Schulleben/Schulausfall/index.html